Starke Mannschaftsleistungbeim 22:22 gegen Pulheim

 

Die Vorzeichen vor dem Spiel gegen die Zweitvertretung aus Pulheim standen auf Wiedergutmachung. Nach der derben Niederlage in der Vorwoche gegen den Spitzenreiter aus Refrath, gingen die Kangaroos auch in dieses Spiel als klarer Außenseiter auf das Parkett. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (10:12) konnten sich die Pennartz-Schützlinge zum Beginn der zweiten Halbzeit in Führung spielen und diese bis zur 55 Minute verteidigen. Trotz eines zwischenzeitlichen 4-Tore Vorsprungs wurde es am Ende noch mal knapp und die Kangaroos konnten erst in den letzten Sekunden der Partie den Ausgleich zum 22:22 Endstand erzielen. Hervorzuheben ist die starke Mannschaftsleistung in der Abwehr, sowie die hervorragend aufgelegten Sascha Jahn und Benedikt Stratthaus.

In der kommenden Woche steht gegen Longerich ein wichtiges Spiel auf dem Programm. Mit zwei Punkten können sich die Beuteltiere weiter im Mittelfeld festsetzen und den Abstand zum Tabellenende vergrößern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.