Spätsommer

Auch Mitte Oktober kann es noch mal richtig warm werden, aber trotz des schönes Wetters werden sich die Kangaroos aller vier Mannschaften auch an diesem Wochenende wieder in den Hallen der Stadt treffen und um wichtige Punkte spielen.

1. Herren
Nach dem ganz schwachen Spiel gegen den MTV vor zwei Wochen wollte man letztes Wochenende gegen den Dünnwalder TV Wiedergutmachung betreiben. In der ersten Halbzeit konnte dieses Vorhaben allerdings nicht sofort umgesetzt werden, zur Pause lagen die Kangaroos gegen die bis zu diesem Zeitpunkt punktlosen Gäste mit einem Tor zurück. Zu Beginn der zweiten Halbzeit wachte die Mannschaft dann aber auf. Dank einer konzentrierten Abwehrleistung und weniger technischer Fehler wurde ein 6-Tore-Vorsprung erarbeitet. Die letzten beiden Treffer der Partie gingen an den MTV, am Ende gewannen unsere Männer mit 21:17.
Am nächsten Wochenende soll gegen den direkten Tabellennachbarn Pulheimer SC nachgelegt werden. Ob und wie das gelingt, seht ihr am Samstag, den 13. Oktober ab 17:30 am Sportzentrum in Pulheim.

2. Herren
Im letzten Spiel des Septembers wurde gegen den Pulheimer SC endlich der erste Punkt der Saison geholt, am letzten Wochenende musste man sich mit dünner Besetzung gegen den Gegner aus Dünnwald aber leider wieder geschlagen geben. In der ersten Halbzeit konnte man die Partie lange ausgeglichen gestalten und lag zum Pausenpfiff mit nur vier Toren zurück. In der zweiten Hälfte des Spiels ließen dann die Kräfte nach, immer weiter zogen die Dünnwalder davon, nach einem Treffer durch einen direkten Freiwurf nach Spielende durch die Kangaroos hieß es 16:25.
Um nicht in Gefahr zu geraten, an diesem Wochenende auf einen der beiden letzten Plätze abzurutschen, müsste man auswärts beim TuS Rheindorf 2 punkten. Ob dies beim bislang verlustpunktfreien Gegner gelingt, seht ihr Samstag ab 17:30 (Berg. Neukirchen, Wuppertalstr. 8 a, 51381 Leverkusen).

2. Damen
Ebenfalls mit 16:25 mussten sich die 2. Damen in der vergangenen Woche der Mannschaft des TuS 82 Opladen geschlagen geben. Die nächste Möglichkeit, zum ersten Mal in dieser Saison zu punkten, gibt es am Samstag um 15:30 am Sportzentrum in Pulheim.

1. Damen
Weiter ungeschlagen bleiben unsere 1. Damen. Am letzten Septemberwochenende gab es einen deutlichen 33:14 Sieg gegen die Damen der DJK Leverkusen, gesteigert wurde dies noch durch einen 36:14 Erfolg am vergangenen Wochenende gegen den TuS Königsdorf. In beiden Fällen waren die Spiele zur Halbzeit schon fast entschieden und wurden dann konzentriert zu Ende gebracht.
Am Sonntag bietet sich gegen die HSG Refrath/Hand nicht nur die Möglichkeit, diese eindrucksvolle Serie auszubauen, sondern es winkt auch die Tabellenspitze. Unterstützen könnt ihr die Mannschaft bei diesem Vorhaben ab 14:30 (An der Steinbreche, 51427 Bergisch Gladbach).

Wir wünschen allen Mannschaften ein verletzungsfreies Wochenende und unseren Beuteltieren viel Erfolg.

 

Partner

TBS-Pack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.