Kängurus in der Ferne

Folgende Spiele werden am kommenden Woche mit Kangaroos-Beteiligung ausgetragen:

1. Damen: Mit einem starken 6. Tabellenplatz und 2 Siegen in Folge gab es wohl nur eine Möglichkeit diese Serie zu stoppen. Ein findiger Mitarbeiter der Stadt belegte die Mainarena am vergangenen Wochenende einfach doppelt. Sicher hätten unsere Damen auch beim Hockey eine gute Figur abgegeben, aber dennoch konnte man sich mit dem Gegner VFL Köln 99 auf eine Spielverlegung einigen. Dieses Wochenende wartet der Gegner Turnerkreis Nippes auf unsere Damenmannschaft. Der TKN liegt mit 8 Pluspunkten und 2 Spielen mehr einen Platz vor uns. Ein Sieg würde bedeuten, dass man den 5. Tabellenplatz zurückerobern würde. Wer am Ende die Nase vorn‘ hat erfahrt ihr am Samstag den 21.11. um 15:30 in der Joseph-Dumont-Schule,Escherstraße 217,50739 Köln.

1. Herren: Ein wenig Luft im Abstiegskampf konnte sich die Erste am vergangenen Wochenende mit dem deutlichen Sieg gegen MTVD verschaffen. Jedem dürfte allerdings klar sein, dass am Wochenende ein ganz anderes Kaliber auf unsere Männer wartet. Der Gegner heißt TSV Bayer Dormagen, die nach einem glänzenden Start in die Saison zuletzt ein wenig an Boden im Kampf um den Aufstieg verloren haben. Gerne wollen wir die Serie von 3 Niederlagen in Folge auf Seiten der Gastgeber weiter ausbauen und unsere eigene kleine Siegesserie starten. Wir werden sehen wer das klebrige Spielgerät (Ausreden sind nicht erlaubt – nach Expertenmeinung müssen tatsächlich beide Mannschaften mit dem gleichen Ball spielen) öfter im Netz des Gegners unterbringt. Los geht es am Samstag den 21.11. um 16:45 in der Halle 1 Bayer Sportpark,Höhenberg 40,41539 Dormagen.

2. Herren: Wichtige 2 Punkte konnten unsere Herren aus der 2. Mannschaft am vergangenen Wochenende gegen VFL Köln 99 erringen und sich somit langsam Richtung Tabellenmittelfeld orientieren. An diesem Wochenende heißt es dann Tabellenneunter (HC CK) gegen Tabellenelfter (TV Herkenrath). Herkenrath liegt was die Pluspunkte angeht zur Zeit gleichauf mit unseren Herren, haben allerdings ein Spiel und eine Niederlage mehr. Unsere Zweite ist sicherlich wild entschlossen die Anzahl der sieglosen Spiele in Folge des TV Herkenrath von 3 auf 4 zu erhöhen. Ob die Mannen um Matthias Wollny die richtige Taktik finden seht ihr am Sonntag den 22.11. um 18 Uhr im Schulzentrum Ahornweg,Ahornweg 70,51469 Bergisch Gladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.