Hinrunde mit einem weiteren Sieg erfolgreich abgeschlossen

Weibliche Beuteltiere schlagen den VfL Köln 99 mit 21:16

Zum Abschluss des Jahres und gleichzeitig im letzten Spiel der Hinrunde trafen die Kangaroo-Damen im Nachholspiel am Dienstag (15.12) auf die Mannschaft des VfL Köln 99. Beide Teams konnten zum Anpfiff auf einen vollen Kader zugreifen.

Die Auftaktminuten gehörten dem VfL der sich mit 3:2 eine kleine Führung herausspielen konnte. Nach den ersten 10 Spielminuten gelang es schließlich auch den Beuteltieren, den Weg ins Spiel zu finden. Bis zur 20. Minute konnte, begünstigt durch eine starke Torhüterleistung, ein komfortabler Vorsprung von 11:4 erkämpft werden. In der Schlussphase der ersten Halbzeit verloren die Kangaroos etwas ihren „roten Faden“ und mussten sich nach einer guten Aufholjagd des VfL mit einem Spielstand von 12:8 in die Pause begeben.

In der zweiten Halbzeit konnten die Kangaroos, trotz vieler vergebener 100%-iger Torchancen, den Gegner stets mit einigen Toren auf Abstand halten. Letztlich stand somit einem Sieg der Beuteltiere mit einem Endergebnis von 21:16 nichts im Weg. Insgesamt wurde der siebte Sieg im elften Spiel erzielt!

Das Fazit der Hinrunde steht somit fest: der Tabellenplatz 5 wurde erfolgreich verteidigt und die Spielerinnen und der Trainer können mit einer Bilanz von 14:8 Punkten entspannt in die Weihnachtszeit starten.

Torschützinnen:
Gila (4), Julia (6/2), Heike (3), Tanja S.(1), Janin (3), Mareike (1), Theresa (2), Lisa (1/1)

Tanja S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.