Erst eins, dann zwei, dann drei… Die Heimspiele am 3. Advent

An diesem Wochenende stehen für unsere beiden Herrenmannschaften die letzten Spiele des Jahres an. Die Damen haben am Sonntag ihr vorletztes Spiel, da am Dienstag noch das Nachholspiel gegen VfL Köln 99 ausgetragen werden muss. Alle Spiele sind „Heimspiele“, auch wenn sie aufgrund der aktuellen Hallensituation nicht in der Mainarena bestritten werden können.

1. Herren, 10 Uhr: Zur ungewohnt frühen Stunde tritt unsere erste Mannschaft zum Kölner Südderby gegen den Tabellenfünften SC Fortuna Köln III, der am letzten Wochenende doch etwas überraschend den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer HSG Rösrath / Forsbach bezwingen konnte, an. Können die Herren gegen den Lokalrivalen aus der Südstadt den ersten Sieg – nach zwei Niederlagen in der letzten Saison – einfahren? Die Frage wird Euch dieses Mal am Sonntag, 13. Dezember um 10 Uhr in der Europaschule, Raderthalgürtel 3, 50968 Köln beantwortet.

2. Herren, 12 Uhr: Direkt im Anschluss versucht unsere derzeit siegverwöhnte Zweitvertretung auch gegen den Tabellenzwölften und -vorletzten Leichlinger TV IV die nächsten zwei Punkte einzufahren. Gelingt es wie am letzten Wochenende unseren beiden Herrenteams gegen Leichlinger Mannschaften wieder nur jeweils 17 Tore zu kassieren, ist dies durchaus im Bereich des Möglichen. Ob der Versuch von Erfolg gekrönt wird, seht Ihr am Sonntag, 13. Dezember um 12 Uhr in der Europaschule, Raderthalgürtel 3, 50968 Köln.

1. Damen, 14 Uhr: Als letztes Spiel des Tages treten unsere Damen gegen Polizei SV Köln III an. Die Frauen wollen den guten Eindruck der letzten Wochen sicherlich bestätigen und gegen den Tabellenzehnten doppelt punkten und damit den 5. Tabellenplatz absichern. Ob dies gelingt, seht ihr am Sonntag, 13. Dezember um 14 Uhr in der Europaschule, Raderthalgürtel 3, 50968 Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.