Erfolgreiche Saison: 13 Siege, 1 unentschieden = 27 Punkte

 

Die 1. Damen gewinnen gegen PSV Köln mit 19:15 (10:7)

Zum Saisonende waren die Kangaroos zu Gast in ihrer bestens bekannten Trainingshalle bei den Damen des Polizei SV Köln.

In voller Besetzung und entschlossen die Saison mit einem Sieg zu beenden, gingen die Beuteltiere am Samstagnachmittag ins Spiel. Der Auftakt verlief jedoch bei beiden Mannschaften recht schleppend, weshalb nach 15 Minuten nur ein 3:4 auf der Anzeigetafel stand. In der restlichen Spielzeit der ersten Halbzeit gelang es den Kangaroos schließlich, sich mit einer drei Tore Führung und einem Zwischenstand von 7:10 leicht abzusetzen und ihre Gegnerinnen in die Pause zu schicken.

Gleiches Bild wie in den ersten 30 Minuten
In der zweiten Halbzeit knüpften beide Mannschaft an ihre Leistungen aus den ersten 30 Minuten an. Die Beuteltiere behaupteten ihren Vorsprung bei einem Zwischenstand von 11:14 in der 45, Minute; ein Ausbau der Führung war allerdings nicht möglich. Nichtsdestotrotz erspielten sich die Kangaroos mit einem Endstand von 15:19 im letzten Spiel der Saison einen erneuten Sieg und gehen mit einem positiven Fazit aus der Saison.

Saisonfazit
Zusammenfassend konnten die Beuteltiere ihre Saison auf dem sechsten Tabellenplatz mit einer erfolgreichen Bilanz von 13 Siegen und einem Unentschieden aus 22 Spielen abschließen und verbesserten sich damit deutlich im Vergleich zur letzten Saison.

Aufstellung / Torschützen:
Julia (5); Tanja S, Janin (je 3); Teresa, Nici, Andrea (je 2) Hanna, Heike (je 1)

Tanja S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.