Endspurt in der Meisterschaft

Nur noch zwei Spieltage sind auszutragen! Während bei der Ersten, trotz der kleinen Schächephase zuletzt, alles in trockenen Tüchern ist, muss die Zweite mitlerweile auf ein Wunder mittleren Ausmaßes hoffen. Die Damen haben sich ebenfalls aller hypothetischen Abstiegssorgen entledigt und schielen sogar wieder Richtung oberer Tabellenhälfte.

2. Herren
Im letzten Spiel empfing man den Tabellenzweiten aus Rösrath/Forsbach. Irgendwie ist es immer wieder das gleiche – man hat erneut gezeigt, dass man sich auch mit den besten der Liga messen kann (11:11 zur Halbzeit), aber etwas zählbares ist nicht dabei herausgekommen (23:29 Niederlage). Das einzige was unsere Zweite nun noch retten kann ist die Maximalausbeute von 4 Punkten aus den letzten beiden Spielen.
Das erste Endspiel wird gegen die HSG Brühl/Wesseling ausgetragen. Die HSG steht nach einer guten Saisonleistung aktuell auf dem 5. Tabellenplatz und wird die Saison auch sehr wahrscheinlich auf diesem beenden. Ob die Brühler gedanklich bereits bei der Saisonabschlussfeier sind, muss man trotz des knappen Ergebnisses am letzten Spieltag von 25:24 gegen den Tabellenletzten aus Leverkusen, bezweifeln. Es gilt also die letzten Kräfte zu mobilisieren um zumindest die theoretische Chance auf den Klassenerhalt zu sichern. Klar, dass die Jungs hierzu auf eure Unterstützung angewiesen sind. Seid also live dabei wenn es am Samstag den 29.04. um 15:00 Uhr im BTV-Sportzentrum in der von-Wied-Straße 2, 50321 Brühl um alles geht!

1. Herren
Nix zu holen! war für die Kangaroos beim letzten Spiel gegen die HSG Rösrath/Forsbach. Dem zu Anfang leicht herausgespielten Vorsprung der Rösrather lief man im Grunde genommen das Ganze Spiel hinterher und somit stand nach Schlusspfiff ein verdienter 30:22 Sieg für die Gäste auf der Tafel. Ein wenig scheint die Luft einfach raus zu sein bei den Beuteltieren.
Am kommenden Wochenende muss die Erste, genau wie die Zweitvertretung auch, beim Gastegeber Brühl-Wesseling antreten. Brühl-Wesseling belegt zur Zeit den 14. und somit letzten Tabellenplatz und steht bereits als sicherer Absteiger fest. Dass die Mannen sich dennoch erhobenen Hauptes aus der Kreisliga verabschieden wollen ist dennoch klar. Da die Bank der Kangaroos erneut recht dürftig besetzt sein wird (Urlaub, Krankheit, Haft), muss man sich auf ein eher kampfbetontes als spielerisch ansprechendes Match einstellen. Wer am Ende die Nase vorne hat, seht ihr am kommenden Samstag den 29.04. um 19:00 Uhr im BTV-Sportzentrum in der von-Wied-Straße 2, 50321 Brühl.

1. Damen
Wer hat denn da etwas von Abstiegssorgen gesagt? Auch im letzten Spiel haben die Damen den Chronisten lügen gestraft und einen souveränen 21:16 Sieg eingefahren und somit die Ehre der Kangaroos gerettet. Bei noch 3 auszutragenden Spielen und 16:18 Punkten stehen unsere Mädels mitlerweile auf einem guten 6. Tabellenplatz und schielen durchaus noch auf Platz 5 (2 Punkte Vorsprung, allerdings auch 2 Spiele mehr).
Diesen 5. Tabellenplatz wollen unsere Damen bereits am Wochenende einnehmen. Hierzu ist jedoch erst einmal der Pflichtsieg gegen TuS 82 Opladen notwendig. Von einem Pflichtsieg muss gesprochen werden, da die Opladener Damen auf einem aussichtslosen letztem Tabellenplatz mit 0:34 Punkten und einem Torverhältnis von -250 stehen. Dass man solche Spiele dennoch nicht auf die leichte Schulter nehmen darf, wissen unsere Damen und spiegelte sich auch unter der Woche in konzentrierten Trainingseinheiten mit großer Beteiligung wieder.
Feuer unsere Damen an und erreicht gemeinsam mit ihnen den 5. Tabellenplatz! Untersützung ist gerne am Sonntag dem 30.04. um 13:00 Uhr in der Bielert-Sporthalle Opladen in der Wiembachallee 13 in 51379 Leverkusen gesehen.

Wie immer wünschen wir allen Mannschaften ein verletzungsfreies Wochenende und unseren Beuteltieren viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.