Der Schlussakkord

Tja liebe Handballfreude, der letzte Spieltag ist angebrochen. Zum letzten Mal in dieser Saison könnt ihr mit unseren Seniorenmannschaften mitfiebern wenn es wieder heißt: „Kangaroos Arsch – huh!“. Doch kein Grund zur Traurigkeit auch in der Handballfreien Zeit wird es zahlreiche Ausgflüge zur Besichtigung der Flora und Fauna geben. Und versprochen, wir kommen wieder!

1. Herren
Eins ist klar, wenn unsere Erste gegen Ehrenfeld ranmuss, wird’s zumiest eine ganz enge Kiste! So war es auch diesmal bei der hin- und hertobenden Schlacht in der Mainarena, bei der die Beuteltiere kurz vor der Pause auf 13:10 erhöhen konnten. Doch Ehrenfeld hatte sich noch lange nicht aufgegeben und glich zweimal aus. Als in der 42. Minute Torhüter Philipp Zube – garant für mehr als einen Sieg in dieser Saison – umknickte und raus musste, war höchste Alarmbereitschaft angesagt. Aber dass Daniel Horn nicht nur zum Bankwärmen in der ersten Mannschaft spielt, zeigte er auf beeindruckende Weise in den folgenden Minuten und hielt die Beuteltiere mit einer Parade nach der anderen auf der Siegerstraße. Bis die Ehrenfelder auf eine Offensive Deckung umstellten und die Kangaroos noch ein paar Nackenschläge hinnehmen mussten und es unnötig spannend machten – half alles nix, 27:25 Heimsieg für die Beuteltiere und weiterhin ein souveräner 5. Platz in der Tabelle.
Im nächsten Spiel geht es zum designierten Aufsteiger Rösrath-Forsbach. Die Rösrather haben 4 Punkte Vorsprung vor PSV und sind nicht mehr einzuholen. Diese 4 Punkte Vorsprung haben sie unter anderem den Kangaroos zu verdanken, die dem PSV in der Rückrunde einen von 7 Verlustpunkten beifügten. Ob es deswegen Gastgeschenke gibt? Höchstens nach dem Spiel! Es ist also noch einmal richtig guter Handball zu erwarten am Schlussspieltag Sonntag den 13.05.18 um 13:15 Uhr in der Halle An der Steinbreche in 51427 Bergisch. Gladbach

2. Herren
Da war irgendwie mehr drin. Mit einem überraschen deutlichen 22:28 verabschiedete sich die Zweite für diese Saison aus der Halle in der Mainstraße. Warum eigentlich, konnte vermutlich niemand so genau beantworten, bedenkt man, dass man mit einem ordentlichen 3-Tore Vorsprung zum Pausentee ging. Bis zur 51. Minute war es beim Stand von 21:21 noch ausgeglichen, doch dann brachen alle Dämme. Aber sei’s drum!
Am letzten Spieltag werden die Beuteltiere vom Drittletzten TV Neukirchen empfangen. Die Neukirchener konnten sich so grade eben – aufgrund des besseren Torverhältnisses – vor der 3. Kreisklasse retten, was wenn man die Zugehörigkeit zur Landesliga vor wenigen Jahren bedenkt, ein echtes Trauerspiel ist. Wie immer geht es gegen Neukirchen auch um das Prestige und der NTV könnte mit einem Sieg von mehr als 5 Toren sogar noch an Männern rund um „Johnny“ vorbeiziehen. Das will man natürlich nicht geschehen lassen und so wurde Abteilung Attacke ausgerufen wenn es am Sonntag den 13.05.18 um 15:00 Uhr in der Wuppertalstr. 8 a in 51381 Leverkusen ein letztes mal zur Sache geht.

1. Damen
Das letzte Spiel der Erstvertretung unserer Damen datiert auf den 29.04.18 und brachte eine souveräne leistung mit einem 24:18 Sieg gegen den HSV Bocklemünd mit sich. Und was sich daran gleich noch besser liest: Tabellenplatz 3, den es nun zu verteidigen gilt.
Und wer will einem wohl diesen dritten Platz am meisten streitig machen? Genau, der Viertplatzierte MTVD, der den Gastgeber mimen wird. Der MTVD startete nach der Hinspiel-Niederlage gegen unsere Damen (21:24) eine starke Serie von 6 Siegen in Folge, wurde dann aber jäh vom SC Janus gestoppt. Seitdem waren die Leistungen auch bei den 2 Siegen gegen Brühl und Longerich zumindest auf dem Pier nicht recht überzeugend. Aber auch unsere Mädels mussten in den letzten Wochen das ein oder andere mal ein paar Federn lassen. Nichtsdestotrotz sehen wir hier ein Spiel auf höchstem Kreisliga-Niveau. Ein echtes Spitzenspiel am letzten Spieltag – Handballerherz was willst du mehr? Das müsst ihr euch am Samstag den 12.05.18 um 17 Uhr in der Gesamtschule Holweide 1 in der Burgwiesenstr. in 51067 Köln-Holweide anschauen!

Wie immer wünschen wir allen Mannschaften ein verletzungsfreies Wochenende und unseren Beuteltieren viel Erfolg.

Habt einen schönen Sommer, genießt die Zeit und bleibt uns auch in der kommenden Saison treu.

Eure
HC Cologne Kangaroos

 

Partner

TBS-Pack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.