Der Herbst steht auf der Leiter

…und auf dieser – oder vielmehr in der Tabelle – wollen unsere Kangaroos nach der zweiwöchigen Ferienpause wieder klettern.

1. Damen

Nach ihrem Aufstieg haben unsere 1. Damen in der Landesliga drei Spiele absolviert und konnten sich dabei immer weiter steigern. Zum Auftakt gab es gegen die bislang noch ungeschlagenen Tabellenführerinnne der HSG Merkstein eine 22:26 Heimniederlage. In der Woche darauf gelang auswärts bei VfR Übach-Palenberg der erste Punktgewinn, gegen den jetzigen Tabellennachbarn gab es ein 24:24 Unentschieden. Im einzigen Spiel des Oktobers dann der ersehnte erste Sieg in der neuen Liga, zuhause konnte man die dritte Mannschaft des HC Gelpe/Strombach III mit 25:20 bezwingen. Das ausgeglichene Punktekonto sorgt zurzeit für den vierten Tabellenplatz.
Das nächste Spiel müssen die Damen auswärts bei einer der drei noch ungeschlagenen Mannschaften, dem SV Eilendorf, absolvieren. Unterstützung ist immer herzlich willkommen, Anpfiff ist am Sonntag, den 3.11., um 14:15 Uhr in der Halle AC4 Aachen Inda/Gymnasium (Romerich, 52078 Aachen).

2. Damen

Unsere 2. Damen konnte die Saison mit einem knappen 17:16 Heimsieg gegen die Damen des TuS 82 Opladen beginnen. Auf eine knappe 21:20 Auswärtsniederlage in Pulheim folgte ein beeindruckender 34:6 Heimsieg gegen die 2. Damen aus Opladen. Das vierte Spiel musste leider abgesagt werden, Mitte Oktober gab es dann eine 15:34 Niederlage gegen den SSK Kerpen.
Da drei Vereine in der Liga ihre Mannschaften zurückgezogen haben, bleibt dieses Wochenende für unsere 2. Damen spielfrei, weiter geht es erst am 10.11. gegen Königsdorf.

1. Herren

Eine englische Woche liegt vor den 1. Herren unserer Kangaroos, aber zunächst zum bisherigen Saisonverlauf. Gleich im ersten Spiel gegen den MTV Köln gelang ein eindrucksvoller 32:23-Sieg. Gegen Frechen, Dünnwald und Opladen gelang dann aber kein einziger weiterer Punktgewinn mehr, sodass man sich schon jetzt darauf konzentrieren muss, Abstand zu den unteren Tabellenplätzen zu gewinnen.
Am Sonntag steht das schwere Auswärtsspiel bei den 2. Herren der HSG Refrath/Hand an, unterstützen könnt ihr unsere Kangaroos dabei ab 14:00 Uhr (An der Steinbreche, 51427 Bergisch Gladbach). Nur zwei Tage später findet das Nachholspiel gegen Nippes statt, Anpfiff ist um 20:00 Uhr in der Mainarena (Mainstr. 75, 50996 Köln-Rodenkirchen).

2. Herren

In den ersten vier Spielen der Saison durfte unsere 2. Herren gleich drei Mal zuhause in der Mainarena antreten, aber egal ob dort oder auswärts, gegen den SC Janus, den FC Köln, den HSV Frechen und die HSG Rösrath/Forsbach gelang noch kein Punktgewinn.
Der nächste Versuch wird am Sonnabend, den 2.11., gegen die HSG Refrath/Hand gestartet. Der Gegner ist schwierig einzuschätzen, da er erst ein einziges Saisonspiel absolviert hat. Unsere Kangaroos freuen sich auf Unterstützung, Anpfiff ist um 14 Uhr (An der Steinbreche, 51427 Bergisch Gladbach).

Wir wünschen allen Mannschaften ein verletzungsfreies Wochenende und unseren Beuteltieren viel Erfolg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.