Da waren’s nur noch 3

Drei mal heißt es noch kämpfen, zittern und siegen! Für unsere Seniorenmannschaften brechen die letzten drei Spieltage an. Während sich bei den Damen (6. Platz) und 2. Herren (4. Platz!) alles in bester Ordnung befindet, muss die Erste sich noch einmal ordentlich ins Zeug legen, um die Klasse zu halten.

1. Damen
Unsere Damen haben nach einer ganz starken ersten Saisonhälfte nun ein wenig den Anschluss verloren und sind auf einem soliden 6. Platz zu finden. Schade, denn wer sich die Spiele unserer Damen angeschaut hat, gelangt durchaus zu dem Schluss, dass noch der eine oder andere Platz weiter oben drin gewesen wäre. Um das im Zielspurt der Saison noch einmal zu realisieren, werden unsere Mädels den Gastgebern aus Opladen versuchen, zwei Punkte zu entführen. Der letzte erspielte Sieg der Opladener (ein Spiel wurde mit 0:0 Toren zugunsten von Opladen gewertet) datiert vom 25. Januar, hier sollte also durchaus etwas drin sein für unsere Damen. Ob unsere Damen die Oberhand behalten werden, seht Ihr am Samstag, 02.04. um 13:00 Uhr in der Bielert-Sporthalle in Opladen, Wiembachallee 13, 51379 Leverkusen.

1. Herren
Warum erst jetzt und nicht schon die ganze Saison? So oder so ähnlich dürfte es dem ein oder anderen durch den Kopf gegangen sein, der die letzten Spiele unserer Ersten verfolgt hat. Am letzten Spieltag wurde mit einer starken Mannschaftsleistung, mit dem erneut überragenden Guido Brock (10 Tore) der Gegner TSV Bayer Dormagen nieder gerungen. Somit haben sich unsere Jungs die Möglichkeit erarbeitet, den Abstieg noch aus eigener Kraft zu verhindern. Um das zu realisieren, muss am Wochenende der Gastgeber aus Opladen besiegt werden. Ein Sieg hätte zur Folge, dass sich die Kangaroos zumindest um einen weiteren Platz verbessern. Seid also dabei und feuert unsere Erste an, so dass wir gemeinsam den Sieg erringen können. Das Spiel findet am Sonntag den 02.04. in der Bielert-Sporthalle in Opladen, Wiembachallee 13, 51379 Leverkusen um 15:00 Uhr statt.

2. Herren
Einfach nur stark, was unsere Zweite in der Rückrunde geleistet hat. Erneut wurde eine kleine Serie gestartet mit nun drei Siegen in Folge und somit steht unsere Zweite auf einem hochverdienten 4. Platz in der 3. Kreisklasse. Für Trainer Wollny gilt es nun, die Spannung der Mannschaft weiter zu halten und die Saison zu einem guten Abschluss zu bringen, um dies als Gerüst für den Start in die nächste Saison zu nutzen. Zu einem guten Abschluss gehören jedoch Siege und vermutlich hat der Gastgeber TK Nippes (7. Platz – mit 4 Punkten aus den letzten 8 Spielen) hier die ein oder anderen Einwände. Diese durch spielerische Mittel zu egalisieren, ist die Aufgabe unserer zweiten Mannschaft am Sonntag den 02.04. um 17:00 Uhr in der Joseph-Dumont-Schule, Escherstr. 217, 50739 Köln.

Allen Mannschaften ein erfolgreiches und verletzungsfreies Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.