2. Herren verlieren gegen Brühl/Wesseling

2. Herren: Am ungewohnten Dienstag Abend setzte es eine heftige Klatsche für unsere Zweite gegen den Tabellenvierten aus Brühl Wesseling. mit 17:29 (7:15) gab es zu keiner Zeit auch nur den Hauch einer Chance und somit finden sich unsere Herren auf dem 12. Tabellenplatz wieder.
Ausschlaggebend für die schwache Leistung waren laut Trainer Matthias Wollny das schlechte Abwehrverhalten gepaart mit einer katastrophalen Wurfausbeute.
Viel Zeit sich zu grämen bleibt allerdings nicht, am Wochenende gastiert der direkte Tabellennachbar und Vorletzte Neukirchen in der Mainarena. 2 Punkte sind Pflicht um sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.